Marmor

Faszinierende Schönheit aus Stein

Marmor – Wenn Eleganz und Kraft auf Unendlichkeit trifft

Kaum ein Material übt auf die Menschen eine solche Faszination aus wie edler Marmor. Seine Härte und Kraft, die überwältigende Vielfalt an Farben und einmaligen Muster und seine scheinbar unendliche Lebensdauer bewegte die Menschheit schon früh, die wertvollsten Gebäude und Räume mit diesem wunderbaren Stein zu schmücken. Sein kühler Glanz verleiht bis heute Möbeln, Böden und vielen anderen Gegenständen eine einmalige, geschmackvolle Eleganz, die alle Zeiten zu überdauern weiß.

Die wichtigsten Eigenschaften im Überblick

  • Stein mit glänzend schimmernder Oberfläche
  • Stoßfest und resistent gegen Absplitterungen
  • Wasserfeste Oberfläche
  • Viele Marmorsorten sind frostbeständig
  • Extrem lange Lebensdauer
  • Jedes Marmorstück ist ein einzigartiges Unikat
  • In vielen Farben und Marmorierungen erhältlich
Marmor Platte

Was ist Marmor?

In Deutschland wird der Begriff Marmor oft recht frei für alle Steine verwendet, die einen starken Glanz oder Schimmer besitzen. Die griechische Vokabel marmamos aus der sich das Wort Marmor ableitet, bedeutet tatsächlich auch nur Glanz oder Schimmer und steht für keinen spezifischen Stein. Aus geologischer Sicht ist Marmor jedoch ein metamorphes Gestein, das zu mindestens 50 % aus Dolomit, Aragonit oder Calcit bestehen muss und durch große Druck- und Temperaturverhältnisse aus Kalkstein entstanden ist.

Kaufen Sie Marmorprodukte deshalb bitte ausschließlich bei seriösen Händlern. Nicht alles, was als Marmor gehandelt wird, ist tatsächlich auch Marmor. So ist zum Beispiel der sogenannte Jura-Marmor in Wahrheit ein Kalkstein. Der kann auch sehr schön aussehen, ist aber eben kein Marmor.

Wie wird Marmor abgebaut?

Marmor wird seit Jahrtausenden vom Menschen abgebaut. Und bis heute ist diese Arbeit aufwendig, mühsam und sehr gefährlich. Sprengte man ab der Renaissance den wertvollen Stein direkt, unkontrolliert und zerstörerisch aus dem Berg, wurde ab 1896 der Stein mit einem umlaufenden Stahlseil mühsam, aber weit weniger gefährlich aus dem Felsen geschnitten. Erst 1980 besetzte man die Stahlseile mit Diamanten, die das Schneiden der riesigen Blöcke wesentlich erleichterten, aber nicht ungefährlich machten.

„Für mich ist Marmor eines der schönsten Materialien überhaupt.
Die schlichte Eleganz kann mit fast jedem Einrichtungsstil
beeindruckend schön kombiniert werden und
gibt jedem Raum eine luxuriöse Ausstrahlung.“

Zineb,
International Sales
DELFIE Mitarbeiterin Zineb, International Sales
verschiedene Marmor Muster

Marmor - Ein Stein mit einmaliger Farbenvielfalt

Marmor wird in den unterschiedlichsten Teilen der Welt abgebaut, unterscheidet sich aber je nach Gebiet wesentlich in Farbe, Maserung und Struktur. Dabei sind dem Farbspektrum fast keine Grenzen gesetzt. Sie reichen von fast durchsichtigem Weiß, über zarte Rosa- und Goldtöne bis zu kräftigem Grün oder Braun und tiefem Schwarz.

Möbel mit Marmor- Jedes Stück ein unnachahmliches Unikat

Wenn Sie sich für ein Möbelstück mit Marmor entscheiden, können Sie sich immer sicher sein, dass Sie ein exklusives und einzigartiges Unikat erhalten. Ob Farbgebung oder Marmorierung – jedes Element aus Marmor ist absolut unverwechselbar und einmalig. Selbst, wenn Sie verschiedene Einrichtungsgegenstände der gleichen Serie erwerben, wird es beim Marmor immer Unterschiede in der Musterung und in den Farbnuancen geben. Denn die Schönheit der Natur lässt sich normieren und genau das ist es ja, was sie so wunderbar und faszinierend macht.

Marmor Shia Sideboard und Marmor Couchtische
Marmor Platte und Pacion Sideboard mit Marmor

Wie pflegt man Marmor?

Marmor gilt nicht als sehr einfaches Material, wenn es um die Reinigung und Pflege geht. Wir verraten Ihnen mit diesen einfachen Tipps wie Sie Ihre Marmormöbel trotzdem lange bleiben:

Marmor Platte mit einer Bürste
  • Befreien Sie Ihre Marmormöbel regelmäßig mit einem trockenen, weichen Tuch von Staub
  • Entfernen Sie stärkere Verschmutzungen mit wenig Wasser und einem klaren Spülmittel ohne Farbstoffe oder Säurezusätze und reiben Sie den Marmor anschließend wieder gut trocken, um Wasserflecken und stumpfe Stellen zu vermeiden
  • Schützen Sie Ihre Marmormöbel vor allen Säuren wie Wein, Zitrusfrüchte, aber auch kohlensäurehaltigen Getränken. Säuren greifen den Marmor an und machen ihn stumpf.
  • Benutzen Sie deshalb immer Untersetzer, Platzdecken u.ä., um Ihren Marmor zu schützen
  • Entfernen Sie Verschüttetes immer so schnell wie möglich, um das Eindringen in tiefere Schichten zu verhindern
  • Benutzen Sie keine Scheuermittel, alkalischen oder säurehaltigen Reiniger
  • Wenn Sie speziellen Marmorreiniger aus dem Fachhandel erworben haben, probieren Sie ihn an einer unsichtbaren Stelle aus und halten Sie sich bitte an die Gebrauchsanweisung
  • Bei Fragen wenden Sie sich bitte an einen Profi

Unsere Möbel und Wohnaccessoires aus Marmor

Ob Leuchten, Sideboards oder Tische – bei uns erhalten Sie erlesene Möbel aus echtem Marmor in edlen und zeitlosen Designs. Lassen Sie sich begeistern!

Die besten DELIFE Produkte zu Marmor

Alle Filter
von 30 cm bis 140 cm
von 80 cm bis 220 cm
von 35 cm bis 100 cm
Filter anwenden
Alle zurücksetzen
8 Varianten
Schnellauswahl Schliessen
Couchtisch Borna 100x100 cm Keramik Gestell Konisch Effektfinish Titan
Couchtisch Borna
100x100 cm Keramik Minas Melange Weiß-Beige Gestell Konisch Effektfinish Titan

649,90 €
lieferbar in 2-3 Werktagen
+2 Varianten erhältlich
Couchtisch Luminoso
80x80 cm Marmor weiß mit Metallgestell

ab 399,90 €
lieferbar ab 27.09.2024
Sideboard Shia
147cm Sheesham Walnuss Marmor 3 Türen 6 Fächer

949,90 € 1.189,90 € (20.17% gespart)
lieferbar in 2-3 Werktagen
Sideboard Pacino
175 cm Sheesham Natur Steinplatte Weiß

1.299,90 €
lieferbar ab 16.08.2024
Schnellauswahl Schliessen
Sideboard Secara Akazie Marmorplatte weiss
Sideboard Secara
200 cm Akazie Natur 4 Türen 2 Schübe Marmor Füße Edelstahl

ab 989,90 €
lieferbar ab 27.09.2024
+3 Varianten erhältlich
Highboard Shia
147x35 cm Sheesham Walnuss Massiv Marmor 11 Fächer

949,90 € 1.389,90 € (31.66% gespart)
lieferbar in 2-3 Werktagen
Schnellauswahl Schliessen
Lowboard Secara Akazie Marmorplatte weiss
Lowboard Secara
220 cm Akazie Natur 2 Türen 2 Schübe Marmor Füße Edelstahl

ab 789,90 €
lieferbar ab 27.09.2024
+16 Varianten erhältlich
Schnellauswahl Schliessen
Lowboard Bahan Mango Teak Marmorplatte weiss
Lowboard Bahan
200 cm Mango Teak 4 Türen Marmorplatte weiss Winkelfuß Edelstahl

ab 699,90 €
lieferbar in 2-3 Werktagen
+7 Varianten erhältlich

Marmor – Der schönste Stein in der Möbelbranche

Marmor Fläche

Marmor ist ein wertvolles und hartes Carbonatgestein. Echter Marmor enthält mindestens 50 % der Mineralien Dolomit, Aragonit oder Calcit. Das kristallisierte Gestein ist mittelhart und kann durch im Boden lagernden Oxide die verschiedensten Farbnuancen entwickeln. Umso reiner der Marmor ist, umso weißer und lichtdurchlässiger ist er und umso teurer wird er auf dem Markt gehandelt. Marmor kann sowohl poliert, geschliffen oder als Naturstein Verwendung finden. Dabei fällt bei modernen Möbelstücken mit Marmor und Marmorelementen das Design meist schlicht und sehr geradlinig aus, um die Maserung noch beeindruckender in den Vordergrund zu rücken. Das schwere Material sieht nicht nur wunderschön aus, es sorgt außerdem für besonders sicheren Stand und einmalige Langlebigkeit. Deshalb nutzen wir Marmor gern als Lampenfuß für unsere großen Bogenleuchten.

Marmor - Ein Material für die Ewigkeit

Naja, zumindest fast. Marmor ist extrem säureempfindlich und reagiert stark auf Umweltverschmutzungen wie saurer Regen. Im Freiem aufgestellt, kann es also schon vorkommen, dass das Material mit dem zeitlosen Ruf stark verwittert und großen Schaden nimmt. In Räumen kann Marmor bei der richtigen, vor allem säurefreien Pflege grundsätzlich tausende Jahre alt werden. Leider gibt es kaum Räume oder Gebäude, die ein Marmorstück so lange aufbewahren würden.

Marmor

Marmor im Materialcheck

Pflege: Wischen Sie den Marmor lieber so wenig wie möglich feucht ab. Zur Staubentfernung verwenden Sie am besten einen weichen Staubwedel. Beim feuchten Abwischen sparen Sie bitte so gut es geht an Wasser und benutzen Sie einen neutralen Reiniger zum Wischen der Marmorflächen.

DELIFE Produkte mit Marmor: Lowboards, Couchtische, Bogenlampen

Stil: Marmor passt besonders gut zu einer klassischen, sehr offen angelegten Einrichtung.

Vorteile: Wertvolles Material, facettenreich und glänzend.

Kombi-Tipp: Poliertes, silberglänzendes Metall lässt Marmor erstrahlen.

DELIFE Tipp: Marmor ist extrem säureempfindlich! Sogar Wein kann dem empfindlichen Material schaden. Alkalische Reinigungsmittel, aber auch Nässe, sind ebenso ungeeignet für Marmor, denn sie lassen ihn in kürzester Zeit stumpf und glanzlos aussehen.

mehr anzeigen weniger anzeigen